Medienecho rund um den Puppendoktor und seine Puppenideen

Puppendoktor Marcel Offermann hat wirklich keine Langeweile, denn zu tun gibt es immer etwas. Schließlich kommen tagtäglich neue Patienten auf dem Postweg oder persönlich in Neuss an. Und die Puppenliebhaber sind oft ungeduldig und wollen ihre Lieblinge möglichst binnen weniger Tage zurück haben.

Wie es in der Puppenklinik Offermann in Neuss zugeht, das hat Patrizia Grohm für WDR5 einmal beobachtet. Hier geht’s zu Ihrer Bildergalerie: www.wdr.de/radio/wdr5/sendungen/leonardo/will-es-wissen/puppen-klinik100.html. Und Ihre Radioreportage haben wir hier für Sie:

 

Neben den vielen Patienten, die es wieder herzurichten und aufzuhübschen gilt, sprüht es in Marcels Kopf vor Ideen für „Prominente“ Puppen. Die jüngste Idee, die Trump-Puppe, hat die WDR-Lokalzeit aus Düsseldorf gerne als Objekt der „Hirnforschung“ angenommen. Hier geht’s zum Video des Beitrags auf der Webseite des WDR.

Die regionalen Zeitungen berichten auf Papier und im Web:

Der Erft-Kurier berichtet über Marcels Teilnahme an der ZDF-Sendereihe „kaputt und zugenäht“: www.erft-kurier.de/grevenbroich/marcel-offermann-startet-sendereihe-im-zdf-puppendoktor-aus-butzheim-versucht-8222-christl-8220-zu-retten-aid-1.5787418

Puppendoktor Offermann ist Experte der ZDF-Reihe „kaputt und zugenäht“, schreibt die Rheinische Post / Neuss-Grevenbroicher-Zeitung: www.rp-online.de/nrw/staedte/neuss/puppendoktor-vor-der-kamera-aid-1.5775925

Eine andere Puppe von Marcel Offermann, die „Erdogan-Puppe“ mit Ziege, sorgt für internationales Aufsehen, nicht nur in der Türkei. Das Computermagazin CHIP berichtet über die Auktion bei eBay: www.chip.de/news/Erdogan-Puppe-mit-Ziege-Kuriose-Auktion-auf-eBay_93159316.html.

Die Auktion zugunsten Reporter ohne Grenzen ist natürlich eine Pressemeldung in „eigener Sache“: www.reporter-ohne-grenzen.de/presse/pressemitteilungen/meldung/erdogan-puppe-versteigerung-zugunsten-von-rog/.

2008 wurde Barack Obama Präsident der Vereinigten Staaten. Grund genug für die Puppenklinik Offermann, ihm ein Denkmal als Puppe zu setzen – und für diesen Online-Artikel der Denver-Post: www.denverpost.com/2008/06/09/obama-doll-rolls-out-in-germany/.

Gehen wir mal ganz weit zurück – die erste „Promi-Puppe“ aus dem Hause Offermann, die „Papst-Puppe“ erschien 2005 mit einem gewaltigen Medienecho – ein Beispiel der zahlreichen Online-Artikel ist Focus online.